DE  EN  IT

Zwischenstopp in Pitigliano

A Stop in Pitigliano

etwa 60 km

Nach dem Verlassen des Hotels durchqueren wir Martino und erfreuen uns danach an einem sanften Abstieg über Landstraßen, der an Sovana vorbei und in Richtung Sorano führt. Vor dem Erreichen Soranos, biegen wir ab und steigen in eine Schlucht hinab. Darauf folgt ein Anstieg zu unserem Ziel Pitigliano.

Gönnen Sie sich einen Kaffee in der Sonne sitzend! Die Landstraße nach Manciano verfügt über eine Steigung, aber dank einer Abkürzung sparen wir uns ein paar Höhenmeter! Noch ein paar Mal hoch und wieder runter, dann gelangen wir nach Saturnia und können uns schließlich an der letzten Steigung zum Hotel hinauf messen.

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.