DE  EN  IT

Orbetello dann Scansano und nach Hause

Orbetello and via Scansano home

etwa 140 km

Da dieser Ausflug recht lang wird, nehmen wir den direkten Weg zur Insel Monte Argentario und nach Orbetello. Wir lassen es beim Aufstieg über Manciano ruhig angehen. Es folgen ein langer Abstieg und flache Strecken, welche uns nach Albinia bringen, wo wir den Tombolo nach Giannella nehmen und weiter in die Pedale treten, um entlang der Küste zu unserem Stopp Orbetello zu gelangen.

Wir fahren nach Albinia zurück und biegen kurz darauf ab, um über die lange Steigung nach Magliano und schließlich zum höchsten Punkt Scansano zu gelangen. Eine schnelle Abfahrt auf Landstraßen bringt uns wieder nach Saturnia zurück, von wo aus wir die letzte Steigung in Angriff nehmen, die uns noch vom Hotel trennt.

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.