DE  EN  IT

Monteverro

monteverro 1

Das Spitzenweingut Monteverro steht genau für all das, was man für gewöhnlich mit der Toskana in Verbindung bringt. Sanfte Hügel, endlose Weiten, rustikale Bauernhäuser und gepflegte Weinberge die linear am Horizont zusammenlaufen. Einen besseren Ort hätte man wohl kaum für die Herstellung von Wein erster Kategorie finden können. Zu den Fakten: Das Weingut Monteverro liegt im Süden der Toskana zu Füßen der malerisch gelegenen Ortschaft Capalbio, inmitten der Maremma.

Der fruchtbare Boden aus steinigem roten Ton, die Nähe zum Meer mit der daraus resultierenden sanften Meeresbrise und die optimale Hanglage tragen dazu bei, dass hier Spitzenweine entstehen. Roter Faden der winzerischen Tätigkeit ist die Leidenschaft. Nichts passiert in den Weinbergen oder im Keller ohne sie. Durch harte Arbeit und eine sorgfältige Lese wie Einkelterung entstehen Weine, die zu Recht von den Winzern selbst und allen, die in ihren Genuss kommen als Gesamtkunstwerke aufgefasst werden.

Kein Wein der Spitzenklasse entsteht ohne Respekt vor der Natur und dem Terroir. Bei Monteverro hat man sich der Herstellung der Weinsorten Monteverro, Tinata, Chardonnay, Terra di Monteverro, Verruzzo und Vermentino verschrieben. Bei den Weinen von Monteverro stellt sich das Nachschubproblem erst gar nicht, denn man kann sie, ist der mitgebrachte Wein einmal aufgebraucht, ab Weingut bestellen oder auf der Seite www.monteverro.com in Erfahrung bringen, welche Vertriebspartner den Wein im eigenen Land verkaufen.

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.