DE  EN  IT

Hügelstrecke nach Santa Fiora

The Hills to Santa Fiora

etwa 75 km

Zunächst fahren wir einen Hügel hoch und kommen dabei durch Semproniano und schließlich zur kleinen Ortschaft Triana. Genau hier biegen wir ab und bewegen uns in Richtung Arcidosso weiter. Auf dieser Strecke muss zuerst eine Steigung bewältigt werden und dann fährt man Panorama-Landstraßen entlang.

Bevor wir Arcidosso erreichen, biegen wir wieder ab und bahnen uns mit unseren Rädern den Weg nach Santa Fiora, der allmählich absteigt. Nach einem Zwischenstopp in Santa Fiora nehmen wir eine Abfahrt zur Talsohle in Angriff, um dann gleich wieder nach Selvena hochzufahren.

Ein schmales Sträßchen lässt uns wieder an Höhe verlieren (Vorsicht: Sie müssen eine unebene Stelle überqueren), sodass wir am Ende am Ausgangspunkt des Aufstiegs nach Cellena ankommen. Auf Landstraßen geht es zurück zum Hotel, wobei vorher noch die Ortschaften Semproniano und Capanne zu durchqueren sind.

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.